Bewegungskurse


Körperwahrnehmung und Bewegungslehre


Wahrnehmungs- und Sensibilisierungsübungen bilden die Grundlagen des Unterrichts. Eine verbesserte Köperwahrnehmung beugt Verspannungen vor. Gezielte Übungen zur Kräftigung der Bauch- und Rückenmuskulatur. Aufbau eines ganzheitlichen Bewegungsrepertoires als Ausgleich zu den Alltagsbewegungen. Wir entwickeln organische Bewegungsabläufe und trainieren Muskelgruppen auf der Basis ihrer Funktionalität.

Kursleitung

Zeiten

Kosten

Hanna Jud Dienstag 18:30 - 19:30 30.- pro Lektion


Bewegung und Entspannung



Sensibilisierungsübungen und Wahrnehmungsübungen bilden die Grundlage des Unterrichts, wobei der Körper besser wahrgenommen wird und körperliche Verspannungen leichter abgebaut werden. Eine bessere Körperwahrnehmung beugt Verspannungen vor und bildet einen wertvollen Ausgleich. Geeignet auch in Kombination mit einem weiteren Bewegungskurs.


Rückentraining



Gezielte Übungen zur Kräftigung der Rücken- und Bauchmuskulatur und des Haltungsaufbaus. Entwickeln von funktionalen Bewegungsabläufen.


Kursleitung

Zeiten

Kosten

Hanna Jud Nach Vereinbarung 100.- pro Einzellektion

Anmeldung für Kurse über hanna.jud [at] bluewin.ch oder Kontaktformular

Weitere Kurse


Körperarbeit:


Kräftigung, Dehnung Lockerung und Mobilisation sind wichtige Bestandteile der Körperarbeit. Verschiedene Bewegungstechniken sowie spiraldynamische Aspekte finden Anwendung in der Körperarbeit.Ziel: Mit individuellen Übungen die Klienten in eine körperliche Mitte führen. Oft lösen sich dadurch körperliche Probleme. Eine ergiebige Reise im eigenen Körper kann beginnen!

Kursleitung

Zeiten

Kosten

Ursina Stoffel Dienstag 09:15 - 10:00 Nach Vereinbarung
Donnerstag 09:00 - 09:45


Feldenkrais - Bewusstheit durch Bewegung


Über das Wahrnehmen der eigenen und das Erforschen von neuen Bewegungen finden die Knochen wieder ihre Funktion des Stützens, und die Gelenke werden frei für neue Bewegungen. Es stellt sich ein Gefühl der Leichtigkeit und eine körperliche Präsenz in unseren Handlungen ein. Wir erleben, dass alles eine Resonanz im Körper hat; eigene Gefühle, Gedanken, Bewegungen. Diese Körpersignale zu beachten, heisst auch, die eigenen Grenzen wahrzunehmen, uns immer wieder neu im Raum zu orientieren und die Bewegungsrichtung anzupassen. Indem wir den Moment mit wachen Sinnen erleben und aktiv mitgestalten, wird das Vertrauen in die eigenen Ideen oder Körperimpulse stärker und wir kommen unseren Quellen – oder dem, was uns tief berührt und in Bewegung bringt – näher.

Kursleitung

Zeiten

Kosten

Heidi Blessing Rolli Mittwoch 18:30 - 19:30 Nach Vereinbarung
Workshops mehrmals jährlich: Samstag 10:00 - 14:00

Anmeldung für Kurse über Kursleitung